Ski Skibrille Paar Ausflug Die besten Skibrillen für Brillenträger Vergleich und Tipps

Die besten Skibrillen für Brillenträger? Vergleich und Tipps

Unser Leitfaden zu den besten OTG-Skibrillen umfasst unsere Top-Auswahl, aber auch einige bemerkenswerte Erwähnungen von führenden Marken. OTG-Skibrillen Over the Glasses = über der Brille auf deutsch wurden speziell für Brillenträger beim Skifahren oder Snowboarden entwickelt. Typischerweise haben sie einen größeren Rahmen als normal, was nicht nur der Passform, sondern auch der Belüftung zugute kommt. Und das wird bedeuten, dass sie weniger wahrscheinlich in Dampf geraten.

 

Disclaimer: Neben unseren Empfehlungen zu Skibrillen für Brillenträger gibt es noch viele weitere Modelle auf dem Markt. Die Angaben zu Produkteigenschaften sind ohne Gewähr und sollten vor dem Kauf manuell überprüft werden. Die Formulierung beste Skibrille für Brillenträger 2022 basiert auf unseren Erfahrungen zum Thema Outdoor und ist nicht als objektive Höherwertung von Modellen im Vergleich zu anderen zu verstehen

 

 

Die Skibrillen-Empfehlungen unseres Teams

 

  • Beste Skibrille insgesamt: Smith I/O Mag ChromaPop
  • Beste Skibrille mit großem Rahmen: Oakley Flight Deck L
  • Für maximales Sichtfeld: Smith 4D Mag
  • Bestes Wechselobjektivsystem: Anon M4 Toric MFI
  • Am besten belüftet für Skitouren im Gelände: Julbo Aerospace
  • Beste preisgünstige Skibrille: Smith Range

 

Beste Over-the-Brille/OTG-Skibrille

Bolle Z5 OTG

 

Etwas kantiger und retro-aussehender als manch andere Goggle, was ihr einen coolen Retro-Look verleiht. Die Linsen können einfach ausgetauscht werden, um einen Blue Bird Day, einen stürmischen Tag oder alles dazwischen aufzunehmen zusätzliche Linsen sind separat erhältlich. Passt Größe M-L.

Uvex Craxx OTG Skibrille

 

Das bernsteinfarbene Glas bietet einen guten Kontrast, der Sie durch die meisten Skitage bringt. Eine hervorragende Basisbrille, die ihre Arbeit ohne viel Schnickschnack erledigt. Passt Größe M.

 

Bolle Supreme OTG

 

Je nach Lichtverhältnissen werden diese Linsen dunkler oder heller. Sie nutzen die beschlagfreie und kratzfeste Technologie von Bolle, damit sie das ganze Jahr über wie neu aussehen. Die Bolle Supreme ist in mehreren Rahmenfarben und Glasoptionen erhältlich – einschließlich einer photochromen Option. Passt Größe M-L. Die besten Skianzüge für Kinder: Darauf achten!

 

Bolle Explorer OTG Schneebrille

 

Verschiedene Linsenfarben und Rahmenfarben erhältlich. Diese Jugendbrille passt einem durchschnittlichen 10-Jährigen bis zu einem kleinen Erwachsenen. Passt Größe S.

 

Smith Knowledge OTG Schneebrille

 

Eine leichte schwimmende Membran hilft, den Druck auf den Brillenbügel zu verringern, der bei anderen Brillen auftreten kann. Mehrere Linsenoptionen, einschließlich verspiegelter Linsen für einen auffälligeren Look. Lassen Sie sich durch das Tragen einer Brille nicht davon abhalten, sicher auf der Piste Spaß zu haben. Asiatische Passform auch für flachere Nasenbrücken erhältlich. Passt Größe L.

 

Julbo Titan OTG Skibrille

 

Dies ist unser größter Brillenrahmen – entworfen, um mit einem Helm für den Mann in XXL-Größe getragen zu werden. Das Objektiv muss nicht ausgetauscht werden; Ob es bewölkt oder sonnig ist, nur ein Glas sorgt dafür, dass Sie sich den ganzen Tag wohl fühlen. Sie wird standardmäßig mit einer hochwertigen photochromen Linse geliefert – das heißt, sie wird je nach Lichteinfall je nach Bedarf heller oder dunkler. Passt Größe XXL.

 

Skibrillen für Brillenträger: Dinge zu beachten

 

Wenn es um OTG-Skibrillen geht, gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die die billigeren Brillen von den teuersten unterscheiden. Aber sie sind schön zu haben und sollten sicherlich in Betracht gezogen werden, wenn Sie mehr Zeit mit Skifahren oder Snowboarden verbringen möchten. Darüber hinaus wird jede neue Brille ab 2022 wahrscheinlich zumindest einige davon haben. Achten Sie einfach auf diese Funktionen, wenn Sie ältere Modelle kaufen möchten. Benötigen Sie als Anfänger oder gerade erst Kennenlernen des Sports den ganzen Schnickschnack? Absolut nicht. Hier finden Sie einen weiteren Vergleich von Skibrillen für Brillenträger.

 

Zweischeiben-Linsen

 

Doppelscheibengläser ähnlich wie Doppelscheibenfenster beherbergen eine Luftschicht zwischen jedem Glas. Wenn Sie genau hinsehen, können Sie sehen, dass diese Skibrille zwei verschiedene Linsensätze hat. Dies ist die sogenannte Doppelscheiben-Linse. Diese Luftschicht trägt dazu bei, die Temperatur im Inneren der Brille so nah wie möglich an der Außenseite zu halten und verhindert so die Ansammlung von Feuchtigkeit. Nordic Walking Vorteile um fit zu bleiben

 

Belüftung

 

Die Belüftungsöffnungen dieser Skibrille sind durch den porösen Teil der Polsterung sichtbar. Die Belüftungsöffnungen erleichtern den Luftstrom, wenn der Benutzer den Berg hinuntergeht. Obwohl dies heutzutage kein Luxusmerkmal ist, verhindern Belüftungsöffnungen das Beschlagen, indem sie kalte Luft in die Brille lassen. Wenn Sie darunter eine Brille tragen, ist dies äußerst wichtig, da es hilft, die Gläser Ihrer Brille kühl zu halten. Als Teil ihres Belüftungssystems sind einige OTG-Brillen sogar mit einem batteriebetriebenen Lüfter ausgestattet.

 

Komfort und Polsterung

 

Die Qualität der Polsterung um die Brille herum hier gezeigt kann sich darauf auswirken, wie sich ein Benutzer fühlt, wenn er sie über einen längeren Zeitraum trägt.

Dies ist natürlich subjektiv und hängt auch von Ihrer anderen Ausrüstung ab. Wenn Sie beispielsweise eine Skimaske tragen, ist das Gefühl der Brille auf Ihrem Gesicht weniger spürbar. Daher ist eine schönere Polsterung möglicherweise nicht gewährleistet.

 

Wie bequem eine Brille ist, hängt normalerweise von der Qualität der Polsterung ab und davon, wie sie auf den Schläfen des Benutzers aufliegt.

Abgesehen davon, wie sie sich auf Ihrem Gesicht anfühlen, sind einige teurere Brillen mit feuchtigkeitstransportierendem Schaumstoff ausgestattet. Dies ist etwas anderes, das Sie möglicherweise nicht so stark bemerken, wenn Sie eine Maske tragen. Nordic Walking für Beginner: Darauf achten!

 

Sphärisches und zylindrisches Linsendesign

 

Sphärische Linsen sind die Linsen, die Sie normalerweise in den höheren Preisklassen finden aber nicht immer. Ihr Design ahmt die Form des menschlichen Auges nach, was auch weniger Verzerrungen verursacht. Sie haben ihren Namen wegen ihrer vertikalen und horizontalen Kurven, die dazu dienen, Blendung zu reduzieren und die periphere Sicht zu verbessern.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Fahrer und Skifahrer Zylindergläser bevorzugen. Trotz der Tatsache, dass sphärische Linsen die fortschrittlichere Technologie sind, gibt es einige Gesichtsformen, die mit ihnen nicht so gut zurechtkommen.

 

Andererseits sehen Zylinderlinsen weniger wie eine Blase aus als sphärische Linsen. Anstatt um beide Achsen gekrümmt zu sein, sind sie nur horizontal gekrümmt. Infolgedessen werden die meisten Menschen mehr Blendung und Verzerrung bemerken, wenn sie eine Brille mit dieser Art von Gläsern tragen. Wandern mit Kleinkind: Darauf sollten Sie achten!

 

Druckregler

 

Diese Druckänderungen führen dazu, dass sich die Luft zwischen den Scheiben ausdehnt und zusammenzieht, was manchmal zu einer leichten Verzerrung der Sicht des Benutzers führt. Eingebaute Ventile lassen Luft ein- und ausströmen und reduzieren so die Verzerrung. Schutzbrillen mit Doppelscheibengläsern können auch einen Mechanismus zur Regulierung des Luftdrucks haben. Beim Auf- und Absteigen des Berges treten Druckänderungen auf.

 

Sichtweite

 

Höherwertige Schutzbrillen beeinträchtigen Ihr Sichtfeld in der Regel nichtalle, während Sie die Brille mit billigeren Modellen sehen können. Wenn Sie versuchen, nach gefährlichem Gelände Ausschau zu halten, ist es umso besser, je weniger Ihre periphere Sicht beeinträchtigt wird. Die Sichtbarkeit bezieht sich darauf, wie viel von der Brille Sie sehen, wenn Sie nach außen schauen.

 

Lichtdurchlässigkeit und Linsenwechsel

 

Unterschiedliche Gläser haben unterschiedliche VLT-Werte Visible Light Transmission. Ob es draußen extrem hell ist, nachts oder irgendwo in der Mitte, es gibt verschiedene Objektive für jeden Job.

 

Die meisten High-End-Brillen haben austauschbare Gläser mit Gläsern mit hoher VLT und niedriger VLT. Je dunkler es ist, desto mehr VLT möchten Sie. Gläser, die für Nachtskifahren entwickelt wurden, sind praktisch klar, weil Sie so viel Licht wie möglich hereinlassen möchten. Für extrem sonnige Tage finden Sie Gläser, die dunkler oder vielleicht sogar schwarz sind.

 

Wellenlängenfilterung

 

Die Wellenlängenfilterung ist vielleicht das aufregendste Merkmal fortschrittlicherer Schutzbrillen. Es kann der Unterschied zwischen einem sauberen und scharfen Bild und einem verwaschenen Aussehen sein. Linsen, die mit Technologien wie ChromaPop oder Prizm entwickelt wurden, ermöglichen es Ihnen, klarer zu sehen, insbesondere an Tagen mit starker Sonne und Blendung, indem sie die Arten von Wellenlängen herausfiltern, die das Auge nur schwer unterscheiden kann – typischerweise dort, wo sich die Farben bestimmter Wellenlängen kreuzen.

 

Ihre Kopf- und Brillengröße

 

Brillen und Köpfe gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Da die meisten Schutzbrillen auf Einheitsgröße ausgelegt sind, wissen Sie erst, ob sie mit Sicherheit passen, wenn Sie sie anprobieren. Nur weil eine Skibrille so konzipiert ist, dass sie über Ihre Brille passt, bedeutet das nicht, dass sie Ihnen speziell passt.

 

Smith Optics I/O Mag XL Schneebrille: Unsere Top-Auswahl

 

Wir haben das Smith MAG-Wechselsystem genommen und es mit einem breiteren Fenster zu den Bergen integriert. Die extragroße sphärische ChromaPop-Linse des I/O MAG XL verbessert die Klarheit und verstärkt Ihr Erlebnis.
OTG-Kompatibilität – das I/O MAG XL-Design lässt sich nahtlos in Helme integrieren, um die ultimative Leistung zu bieten und als beschlagfreies System zu funktionieren.

Die Smith I/O Mag Schneebrille ist eine der besten Skibrillen, die heute erhältlich sind. Ich persönlich benutze I/Os seit Jahren. Sie war die beste Brille, die ich je besessen habe, was Antibeschlag, Klarheit und periphere Sicht betrifft. Sie sind OTG-kompatibel. Das macht sie zu meiner ersten Wahl für die beste OTG-Ski- und Snowboardbrille.

PASSFORM – Large it, Responsive Fit-Rahmendesign, QuickFit-Riemenverstellsystem mit Clipschnalle, 3-lagiger DriWix-Gesichtsschaum.

 

Die Smith I/O Mag XL Schneebrille ist eine großartige Hochleistungsbrille. Die I/O-Brille gibt es schon seit vielen Jahren und sie hat sich als solide Leistung erwiesen. Das neue magnetische Wechselobjektivsystem macht sie noch besser. Sie sind OTG- und verschreibungspflichtige Einsätze kompatibel.

VISION – Smith MAG-Wechselsystem, Enthält ChromaPop-Leistungslinsen für helles Licht und schwaches Licht, Sphärische Carbonic-X-Linse, 5X-Antibeschlag-Innenlinse, TLT-Linsentechnologie für kristallklare Sicht, OTG-kompatibel.

Die Smith I/O-Brille in XL-Größe ist groß und passt über die meisten Korrektionsbrillen. Sie haben eine hervorragende Belüftung, die dazu beiträgt, dass Ihre Goggle-Linse und Ihre Brille beschlagfrei bleiben.

 

 

Oakley Flight Deck

 

Ähnlich wie die obige Smith I/OX OTG-Schneebrille verfügt diese über ein modernes randloses Design sowie maximale Klarheit und Schlagfestigkeit durch Äste und eisige Schneebälle. Und wenn Sie sich für ein Glas mit der PRIZM™-Technologie von Oakley entscheiden, werden diese angeblich bestimmte Wellenlängen herausfiltern und so einen maximalen Farbkontrast ermöglichen.

 

Sie nennen diese das Oakley Flight Deck, weil Sie mit diesem Sichtfeld genauso gut in einem F-22-Cockpit sitzen könnten. Diese OTG-Snowboardbrillen gibt es seit einigen Jahren, mit durchweg guten Bewertungen, und verfügen über kleine Kerben in den Bügeln des Rahmens, um die Brille bequem unter dieser Skibrille zu tragen. Es gibt andere Modelle auf dieser Liste, die speziell für OTG-Skibrillen entwickelt wurden, aber ihnen fehlt der Stil und die Qualität, die Oakley hier bietet.

 

Skibrille über normale Brille? Erfahrungen

 

Wenn es einen bestimmten Grund gibt, warum Sie sich nicht für Kontaktlinsen entscheiden möchten, dann finde ich, dass Smith Optics großartig passende Modelle zu einem vernünftigen Preis und gute Linsenoptionen für die variablen Bedingungen. Sie haben auch OTG-Modelle, also würde ich diese als Ausgangspunkt vorschlagen.

 

Normalerweise trage ich eine Brille, aber beim Skifahren entscheide ich mich für Kontaktlinsen – es ist einfach weniger Aufwand, sie sind billig, wenn Sie online kaufen, Sie müssen sich nicht so viele Gedanken über Bruch machen, und es gibt auch Zeiten, in denen ich ohne Brille Ski fahren möchte, was ich mir nicht zutrauen würde, wenn ich eine Brille tragen müsste einmal hatte ich einen Fahrradunfall, meine Brille zerschmetterte und ich war nur Millimeter davon entfernt, ein Auge aufgrund der Glasscherben zu verlieren.

 

OutdoorMaster Ultra XL Schneebrille: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis?

 

Torische Linse – Ultimatives Sichtfeld – Mit dem neuesten Linsenformdesign auf dem Markt – der torischen Linse – kombiniert sie die geringe Verzerrung und klarere Sicht der zylindrischen Linse und die weite periphere Sicht der sphärischen Linse.

 

Die OutdoorMaster Ultra XL Snow Goggles sind neu in diesem Jahr und könnten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Skibrillen da draußen sein. Die OutdoorMaster Pro-Brille bietet seit ihrer Einführung ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und hat viel mehr Funktionen in eine 50-Dollar-Skibrille gepackt, als irgendjemand für möglich gehalten hätte. Die Vision baut darauf auf und fügt leistungsstarke Gläser mit so viel Technologie hinzu wie Oakley, Smith oder Anon.

 

Diese Brille hat eine torisch geformte Linse, die das Beste aus sphärischen und zylindrischen Linsen kombiniert. Sie verwenden die Ultra-Objektiv-Farboptimierungstechnologie von OutdoorMaster. Dadurch wird blaues Licht herausgefiltert, sodass Sie das Gelände besser sehen können als mit bloßem Auge. Luminous Refractive Pressed-Linsen ermöglichen eine bessere Brechung und Fokussierung. Das bedeutet, dass Sie ein großartiges Sichtfeld, Fokus und Geländedefinition haben, wie Sie es von Oakley oder Smith zum 1/2- bis 1/3-Preis bekommen.

 

Farboptimierungstechnologie – bietet eine hochauflösende Optik durch Filtern eines Teils des blauen Lichts und erhöht so den Kontrast und verbessert die Farbhelligkeit erheblich. Es hat sich bewährt, Unregelmäßigkeiten mit hervorragender Sichtbarkeit hervorzuheben.

 

Super-HD-Technologie – Luminous Refractive Pressed Lens bietet erstklassige Klarheit mit hervorragender Kontrastverstärkung. Es reduziert die Lichtbrechung weitgehend, wodurch der Fokus präzise auf die Netzhaut fällt.

Die OutdoorMaster Ultra XL-Brille verfügt über großartige Gläser, ein einfaches Wechselsystem, ist OTG-kompatibel und das alles zu einem viel niedrigeren Preis als bei Smith, Oakley oder Anon. Dies macht sie zu meiner preisgünstigsten Wahl für die besten OTG-Skibrillen.

 

Diese Brille behält das magnetische Linsenwechselsystem von OutdoorMaster. Die Brille wird mit 2 Gläsern und einem Hartschalenetui für das Ersatzglas geliefert. Die Brille ist OTG-kompatibel und passt auf Brillen mit einer Breite von bis zu 5,3 Zoll und einer Höhe von 1,65 Zoll.

 

Fazit

 

Wenn Sie jede einzelne der besten OTG-Skibrillen auf dem Markt vor sich auslegen würden, würden Ihnen 100 verschiedene Produkte von unzähligen Marken präsentiert. Unternehmen wie Giro, Smith, Oakley, Electric, Dragon, Volcom und Salomon stellen alle Qualitätsprodukte her. Aber welches ist das Richtige für DICH? Um es kurz zu machen? Die beste OTG-Brille auf dem heutigen Markt ist die Oakley Flight Deck. Aber das ist nur unsere Meinung. Für welche Skibrille für Brillenträger Sie sich letztendlich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen!

 

Weiterführende Literatur

 

Skifahren als Brillenträger

Skifahren mit Brille: Welche Möglichkeiten haben Brillenträger?