Frau führt Squad-Übung durch Front Squats vs Back Squats Welche Variante

Front Squats vs Back Squats: Welche Variante?

Die einzigartigen Vorteile von Langhantel-Kniebeugen mit Squat Rack bestehen darin, dass Sie mehr Gewicht heben können als andere Variationen, da Sie nicht durch Ihre Fähigkeit eingeschränkt sind, das Gewicht vom Boden zu heben und die Kraft des Oberkörpers zu benötigen, um das Gewicht durchgehend zu halten der Lift.

 

 

Es ist schwer, ein abgerundetes Trainingsprogramm zu finden, das keine schwere Kniebeugenvariation beinhaltet, da viele Langhantel-Kniebeugenvariationen als Goldstandard für Kraft messen. Aber auch die Kniebeuge mit der Langhantel lässt sich in verschiedene Varianten aufteilen, wobei die beiden beliebtesten die Langhantel-Kniebeuge und die Langhantel-Frontkniebeuge sind. Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bitte seien Sie vorsichtig, wenn Sie Fitness-Übungen durchführen – bei falscher Durchführung besteht eine Unfallgefahr.

 

 

Welche Art von Kniebeugen sollte ich machen?

 

Wenn Sie ein olympischer Lifter sind, legen Sie aufgrund Ihrer sportlichen Anforderungen möglicherweise einen besonderen Schwerpunkt auf Frontkniebeugen, wenn Sie ein Powerlifter sind, können Sie aus dem gleichen Grund einen Schwerpunkt auf Backkniebeugen legen.

 

 

Es hängt von Ihren Zielen ab. Es wäre jedoch sicherlich von Vorteil, beide zu verwenden. Starke Quads und starke Gesäßmuskeln sind für fast alles von Vorteil. Für alle anderen ist unser allgemeiner Rat, beides mit einem ausgewogenen Schwerpunkt zwischen den beiden zu tun. Widerstandsbänder: Diese Übungen können sich lohnen

 

Was ist der Unterschied zwischen Frontkniebeugen und Backkniebeugen?

 

Bei jeder Kniebeugenvariation besteht das Ziel darin, das Gewicht (in diesem Fall die Langhantel) über unserem Schwerpunkt zu halten. Bei unterschiedlichen Rack-Positionen, anterior oder posterior, ist der Körper gezwungen, sich unterschiedlich über wichtige Gelenke zu bewegen, um dies zu erreichen.

 

 

Eine hintere Kniebeuge platziert die Langhantel über den hinteren Schultermuskeln und Trapezmuskeln (posteriore Rack-Position) und die vordere Kniebeuge platziert sie über der Oberseite der vorderen Deltas (anteriore Rack-Position). Die vordere Belastung wird kniedominierter, wobei die Quads mehr verwendet werden, und die hintere Belastung wird hüftdominanter, wobei die Gesäßmuskeln stärker verwendet werden. Kaffee vor dem Workout für mehr Motivation?

 

Wie man Frontkniebeugen macht, wenn man eine schlechte Beweglichkeit des Oberkörpers hat

 

Es ist wichtig, dass wir nicht zulassen, dass uns eine schlechte Beweglichkeit des Oberkörpers daran hindert. Wenn Sie also stark genug sind, dass Sie die zusätzliche Last benötigen, die durch eine Langhantelkniebeuge möglich ist, Ihre Beweglichkeit dies jedoch nicht zulässt, reduzieren Sie die Bewegung nicht vollständig, sondern modifizieren Sie stattdessen die Frontkniebeuge so, dass Sie weiterhin schwer heben können und Gewinne machen. Hier können wir eine „Kreuzarm-Frontrack-Position“ verwenden.

 

• Sichern Sie die Langhantel vor Ihren Schultern, während Sie sich noch auf dem Squat-Rack befinden, wobei die Stange vor Ihrem Nacken ruht und Ihre Arme nach vorne ausgestreckt sind. Stellen Sie sich vor, Sie machen eine Bodybuilding-Lat-Spreizung, um Ihre Schulterblätter zu verlängern und Ihre Schultern in eine günstige Position zu bringen, um eine große Plattform für die Stange zu schaffen.

 

• Kreuzen Sie Ihre Hände zur gegenüberliegenden Schulter, um die Langhantel zu sichern, und halten Sie Ihre Ellbogen so hoch wie möglich, um Ihre Rack-Position beizubehalten.

 

• Steigen Sie wie gewohnt nach oben und weg vom Squat Rack und von der Frontkniebeuge, halten Sie dabei Ihre Ellbogen so hoch wie möglich.

 

Mobilitätsanforderungen für eine tiefe Kniebeuge

 

Die Frontkniebeuge stellt jedoch oft ein Problem dar, da extreme Anforderungen an die Beweglichkeit des Oberkörpers gestellt werden, um in die richtige Rack-Position zu gelangen: Der Arm muss nach oben und außen gehoben werden, während gleichzeitig die Handfläche zum Himmel gedreht wird. Typischerweise spielt eine schlechte Lat-Flexibilität eine Rolle bei denen, die damit zu kämpfen haben. Alle tiefen Kniebeugen, unabhängig von der Variation, erfordern eine gute Beweglichkeit um die Hüften und an den Knöcheln. 13 Abnehm-Mythen, die vielleicht deinen Fortschritt hindern

 

Fazit

 

Lassen Sie sich von Ihrer Mobilität nicht in die Quere kommen, sondern passen Sie die Bewegung einfach an Ihre Bedürfnisse an, während Sie gleichzeitig an Ihren Schwächen arbeiten. Home-Gym mit wenig Platz einrichten: So gelingt es!

Übungen sind irgendwann immer neu, also nehmen Sie dieses Gefühl an, denn so lernen wir und werden besser!

Langhantel-Kniebeugen-Variationen sind eine fantastische Gelegenheit, um weiter stärker zu werden, wenn Sie Ihre Beinkraft nicht mehr mit Handheld-Kniebeugen-Variationen wie der Kurzhantel-Kniebeuge steigern können.